Am Schießsport interessiert?

Gerne bieten wir Interessierten am Schießsport einen Einblick in unsere Vereinsanlagen und die Möglichkeit sich umzusehen und sich über den Schießsport zu informieren.

Dies in der Erwartung, dass auch ein ernsthaftes Interesse am Sport besteht.

In der Regel beginnt man mit der Luftpistole um sich mit den Abläufen des Schießens und natürlich den hohen Sicherheitsansprüchen vertraut zu machen. Vereinseigene Druckluftwaffen stehen zur Verfügung.

Aus versicherungstechnischen Gründen ist das Schießen mit erlaubnispflichtigen Waffen für Anfänger erst nach Erlangung der Grundregeln möglich.

Für diese Zwecke stellen wir vereinseigene Waffen und Munition (Munition für den direkten Verbrauch auf dem Schießstand) für eine kleines Nutzungsentgelt zur Verfügung.

Zusätzlich fällt eine Versicherungsgebühr in Höhe von 5,- Euro an.

Für ein "Kennenlernen" eignet sich der Mittwoch ab 17:15 Uhr. Dort finden sie immer kompetente Ansprechpartner.

Sofern sie sich als Gastschütze oder Schützin für unseren Sport entschieden haben, sind sie als Mitglied in unserem Verein herzlich willkommen.

Da der Schießsport einer ständigen Kontrolle unterliegt, empfiehlt sich, rechtzeitig ein Schießbuch zu führen.

 

Mitglied im Bund Deutscher Schützen
Mitglied im Deutschen Schützen Bund